Die eigene Kamera kennen lernen
– für Einsteiger

Spiegelreflex- und Systemkameras
Kursort : Bingen. Kurs findet drinnen statt.

 

Da ist sie nun, die gute neue Spiegelreflex-Kamera von „Canikonolympax“. Frisch vom Händler, ausgepackt und eingeschaltet.Und jetzt? Knipsen wie vorher? Oder gezielt Motive erkennen und die Technik, die die Kamera bietet, gezielt für die Erschaffung guter Fotos verwenden? In diesem Kurs lernt der Systemkamera-/Spiegelreflex-Einsteiger (und  auch die Einsteigerin!) die eigene Kamera in all ihren Möglichkeiten zu nutzen. Erforschen Sie die Möglichkeiten der Blenden- oder Zeitvorwahl und entdecken Sie das Licht für Ihre Motive! Setzen Sie die Kamera als Werkzeug Ihrer Lichtbilder bewusst ein und schalten nach und nach alle Automatiken aus. Die Freude am Entdecken steht dabei an erster Stelle.

Themen:

– Wie funktioniert meine Kamera eigentlich?
– Film- bzw. S.ensorempfindlichkeit
– Brennweite, Blende, Belichtungsmessung und –zeit
– Belichtungskorrektur
– Dateiformat und Bildauflösung
– Verschlusszeit, Blende, ISO-Einstellung: Was ist das ?
– Bilder gezielt über- oder unterbelichten
– Die optimale Gewichtung des Motivs
– Wirkung verschiedener Brennweiten
– Lösen von vorgegebenen Aufgabenstellungen
– Umsetzung individueller und persönlicher Vorstellungen.

 

Termine: siehe rechts
Kurszielgruppe: Einsteiger/Interessierte

Teilnehmer: max 8 Teilnehmer
Vorausetzungen: Digitale Kamera samt Bedienungsanleitung sollte mitgebracht werden.
Kursleitung: Stefan Metz
Teilnahmegebühr: 75,00 €
Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt hier über das nachfolgende Formular. Einige Tage nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit einer Anmeldebestätigung/Rechnung im PDF-Format.

 

Anmeldung zum Kurs:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.